Chor-Leitung: Gerhard Möller

ChorFellbacher Vocalensemble Chor / Kammerchor in Fellbach

Verantwortlich für den Inhalt der Seiten ist das Fellbacher Vocalensemble, M. Steck, Bahnhofstr. 109, 70736 Fellbach; da keinerlei Einflussmöglichkeiten auf den Inhalt verlinkter Seiten bestehen, wird jegliche Verantwortung für deren Inhalte ausgeschlossen.

Counter

Mitglied im Verband "Evangelische Kirchenmusik in Württemberg e.V."

Herzlich willkommen beim Fellbacher Vocalensemble!


Wir dürfen uns herzlich für die positive Resonanz auf unser letztes Chorkonzert in der Fellbacher Pauluskirche mit Werken der Musikerfamilie Bach bedanken - ebenso danken wir in Demut für die freundliche Besprechung durch Gerhard Brien in der "Fellbacher Zeitung", der dieses Konzert als "Sternstunde geistlicher Chormusik" bezeichnete.


Wir laden auch herzlich ein zu unserem nächsten Konzert am


Sonntag, 19. April 2015

18 Uhr, Pauluskirche Fellbach

„Ein deutsches Requiem“ von Johannes Brahms

in der Fassung für Soli, Chor, zwei Klaviere und Pauken

Seligpreisungen von Sergej Rachmaninow und Arvo Pärt


Der Vorverkauf beginnt am 4. April im i-Punkt im Rathaus Fellbach,

die Karten zum Preis von € 18,- / € 14,- / € 10,- (ermäßigt € 15,- /

€ 11,- / € 7,-) sind auch an der Abendkasse erhältlich.

Chor / Kammerchor in Fellbach bei Stuttgart.

Schwerpunkt: A-cappella-Chormusik der Romantik

und des 20. Jahrhunderts. Mitsänger/innen willkommen!

facebooklogo
googleplus-logo
Brahms-Requiem 15